1. Sport
  2. Regio-Sport

Corona bei den Kölner Haien: Vier Spieler positiv getestet

Quarantäne angeordnet : Positive Corona-Tests bei vier Spielern der Kölner Haie

Insgesamt vier Spieler der Kölner Haie sind positiv auf das Coronavirus getestet worden: Zwei aus dem Profi-Kader und zwei aus der U20. Sie alle befinden sich nun in Quarantäne.

Bei den Kölner Haien sind zwei Spieler des Profi-Kaders aus der Deutschen Eishockey Liga sowie zwei aus der U20 positiv auf Corona getestet worden. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt.

Bei allen vier Spielern seien keine Symptome festgestellt worden, alle befinden sich in Quarantäne. Die Testung des weiteren Kaders ergab keine weiteren positiven Fälle. Der Verein steht im Austausch mit dem Gesundheitsamt Köln, um das weitere Vorgehen abzustimmen.

(dpa)