1. Sport
  2. Regio-Sport

Hallenturniere: Friesdorfer D-Junioren obenauf

Hallenturniere : Friesdorfer D-Junioren obenauf

C-Jugend-Fußballer der JSG Beuel dominieren beim Lengsdorfer Turnier.

Mit Begeisterung bei der Sache waren die Nachwuchsfußballer am Wochenende bei den Hallenturnieren.

VfL Lengsdorf: Die JSG Beuel hatte bei dem nach dem Modus "jeder gegen jeden" ausgetragenen C-Junioren-Turnier in der Hardtberghalle die Nase vorn. Platz zwei sicherte sich der Gastgeber VfL Lengsdorf, Dritter wurde der 1. FC Rheinbach. Die D-Junioren sahen den SV Buschdorf als Sieger vor dem 1. FC Spich. Das Team des Ausrichters holte ebenfalls Bronze.

Bei den E 1-Jugendlichen war der SSV Bornheim nicht zu stoppen und verwies RW Lessenich und den VfL Lengsdorf auf die nachfolgenden Plätze. Den Siegerpokal bei der E 2 sicherte sich der VfL Alfter vor dem FC Hennef 05 und der JSG Beuel.

Der SV Bergisch Gladbach triumphierte bei den F 1-Junioren. Der SV Buschdorf und RW Lessenich mussten sich mit den Rängen zwei und drei begnügen. Bei den F 2-Jugendlichen schließlich hatte der FC Hennef 05 die Nase vorn. "Silber" gab's für RW Lessenich, den Bronzeplatz belegte der SV Wormersdorf.

SC Widdig: Die beiden D-Junioren-Turniere waren fest in der Hand des FC BW Friesdorf. Bei den D 1-Junioren behielten die Blau-Weißen im Finale mit 2:1 die Oberhand über die JSG Beuel; auf Rang drei landete die Spvg Wesseling-Urfeld nach einem 2:1 gegen den SSV Merten. Bei der D 2 setzten sich die Friesdorfer in einem torreichen Endspiel mit 6:5 gegen Salia Sechtem durch; Rang drei belegte der SC Muffendorf.

SSV Bornheim hieß der Gewinner bei den E-Jugendlichen. Im Finale zog der Bonner SC mit 0:1 den Kürzeren. In der Begegnung um den dritten Platz fertigte Germania Hersel den SC West Köln mit 4:0 ab. Bei den F-Junioren wurden beide Finalspiele durch Siebenmeterschießen entschieden. Es gewann die Bonner Fortuna, die im Match um Rang eins dem SV Vorgebirge mit 3:2 das Nachsehen gab. Auf Platz drei kam der FV Preußen Bonn, der sich gegen Rot-Gelb Wesseling mit 4:2 durchsetzte.

BSV Roleber: Der Favorit SC Fortuna Köln war beim E 1- und F 1-Junioren-Turnier des BSV nicht zu schlagen und entschied beide Wettbewerbe zu seinen Gunsten. Bei der F 2 hatte Gastgeber Roleber die Nase vorn, bei der jüngeren E-Jugend hieß der Gewinner ASV Sankt Augustin.