Bonn-Marathon 2014 Rekord - Schon 12.515 Meldungen

BONN · Der Deutsche Post Marathon in Bonn meldet einen Teilnehmer-Rekord: Mit Abschluss der Online-Anmeldung lagen am Montag bereits 12.515 Nennungen für die 14. Auflage der Laufveranstaltung am kommenden Sonntag vor.

Das sind bereits fast 400 mehr als im alten Rekordjahr 2012. Nachmeldungen sind noch von Donnerstag bis Sonntag auf der Marathon-Messe am Münsterplatz möglich, so dass die Veranstalter mit etwa 13 000 Läufern rechnen.

Der erste Startschuss erfolgt um 8.30 Uhr (Inliner und Handbiker). Mehr als die Hälfte der Sportler wird die Halbmarathon-Distanz in Angriff nehmen (8.45 Uhr), etwa 1500 haben sich für die volle Distanz von 42,195 Kilometern entschieden (10.30 Uhr). Sehr beliebt ist auch der Staffelmarathon. Für jedes der rund 350 Teams spendet Titelsponsor Deutsche Post 130 Euro für den Bonner Sport.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort