1. Sport
  2. Regio-Sport

Spitzenprogramm beim DTM

Spitzenprogramm beim DTM

Gewinner des General-Anzeiger-Gewinnspiels für die Karten zur Deutschen Tourenwagen Masters stehen fest - Auch die "No Angels" treten am Nürburgring auf

Bonn. (gme) Auf riesige Resonanz traf das Gewinnspiel des General-Anzeiger, bei dem 5 x 2 Wochenendkarten für das Deutsche Tourenwagen Masters von Freitag bis Sonntag und eine Mitfahrgelegenheit im DTM-Renntaxi von Mercedes zur Verlosung standen.

Gewonnen haben Martin Mehren (Bonn), Willi Göbel (Bonn), Jochen Böhme (Königswinter), K.-Wilfried Giglberger (Bonn) und Wolfgang Schmitz (Meckenheim). Die Mitfahrgelegenheit geht an Martin Mehren.

Das DTM bietet am Nürburgring Besonderes. Erstmals wird die Pole Position bei Dunkelheit unter Flutlicht ausgefahren, während man sich am Sonntag im Rahmenprogramm auf Konzerte der "No Angels" und von "Right Said Fred" freuen kann.

Der DTM-Zeitplan:

Freitag: 9 Uhr: DTM-Rollout; 9.20 Uhr: Porsche Carrera Cup, Training; 10.15 Uhr: Formel BMW ADAC, Training; 11.15 Uhr: DTM, Test, 12.50 Uhr: Formel 3, Training; 14.10 Uhr: DTM, Test; 15.55 Uhr: Formel BMW ADAC, Zeittraining; 17 Uhr: Porsche Carrera Cup, Training; 18 Uhr: Formel 3, Zeittraining; 22 Uhr: DTM, Training.

Samstag: 9.50 Uhr: DTM, Training; 11 Uhr: Formel 3, Zeittraining; 12.15 Uhr: Formel BWM ADAC, Rennen; 13.05 Uhr: DTM, Zeittraining; 14.20 Uhr: Formel 3, Rennen; 15.20 Uhr: ADAC Lupo Cup, Training; 16.10 Uhr: DTM, Pitwalk; 18 Uhr: Porsche Carrera Cup, Zeittraining; 19 Uhr: ADAC VW Lupo Cup, Zeittraining; 20 Uhr: Showporgramm; 22 Uhr: DTM Warm-up; 22.25 Uhr: DTM, Super-Pole.

Sonntag: 8.25 Uhr: ADAC VW Lupo Cup, Rennen; 9.15 Uhr: Formel BMW ADAC, Rennen; 10 Uhr: DTM, Warm Up; 10.45 Uhr: Porsche Carrera Cup, Rennen. 11.40 Uhr: Formel 3, Rennen; 12.15 Uhr: DTM, Pitwalk; 13.30 Uhr: DTM, Startfeld-Präsentation; 14 Uhr: DTM, Rennen.