1. Sport
  2. Telekom Baskets

Vor dem Start in die Saison 2017/18: Malcom Hill wechselt zu den Telekom Baskets Bonn

Vor dem Start in die Saison 2017/18 : Malcom Hill wechselt zu den Telekom Baskets Bonn

Der Kader der Telekom Baskets Bonn für die kommende Saison ist komplett. Am Dienstagmorgen gab der Bundesligist die Verpflichtung von Malcom Hill bekannt.

13 Tage vor dem Start in die Saison 2017/18 haben die Telekom Baskets Bonn ihren Kader komplettiert. Der 21-jährige Malcom Hill wechselt auf den Bonner Hardtberg, wo er künftig als Forward auf Position drei agieren wird.

"Mit Malcolm Hill vervollständigt ein mit vielen Fähigkeiten ausgestatteter Spieler unser Team. Er ist sowohl aus der Distanz gefährlich, kann aber auch dynamisch und mit einer guten Ballsicherheit den Korb attackieren. Mit ihm sind wir auf den Außenpositionen maximal variabel", sagte Baskets-Manager Michael Wichterich über den jüngsten Neuzugang. Der 1,98 Meter große und 100 Kilogramm schwere US-Amerikaner Hill spielte zuletzt bei den Star Hotshots in der ersten Liga der Philippinen, zuvor war er vier Jahre Starter an der University of Illinois.

Baskets-Headcoach Predrag Krunic zeigte sich ob der Neuverpflichtung zufrieden. Er glaube, dass Hill die Optionen im Team deutlich erweitere. "Malcom ist ein athletischer Spieler mit ausgeprägten Allround-Fähigkeiten und passt in unser System und Team. Mit 21 Jahren ist er sehr jung, weshalb wir ihn behutsam entwickeln werden."