Kommentar zur Saison 2023/24 Baskets-Saison hat einen überraschenden Star

Meinung | Bonn · Das war‘s. Sommerpause. Mit der dritten Niederlage und dem 0:3 in der Viertelfinalserie gegen Alba Berlin ist die Saison der Telekom Baskets zu Ende gegangen. Es war eine besondere Saison, die - mit Abstrichen - als Erfolg gewertet werden darf. Ein Kommentar.

Stimmung? Immer!  Die Fans der Telekom Baskets.

Stimmung? Immer! Die Fans der Telekom Baskets.

Foto: Jörn Wolter / wolterfoto.de

Das war sie also, die erste Saison nach dem größten Erfolg in der Geschichte der Telekom Baskets. Die erste Saison nach dem großen Ausverkauf. Gescheitert an Alba Berlin und seiner spielerischen Qualität, die sich in dieser Serie verdient durchgesetzt hat. Für die Bonner muss diese ebenso einzigartige wie herausfordernde Saison als Erfolg gewertet werden – mit Abstrichen.