Lautstarke Gesänge und Getrommel Von Bonn nach München mit den Fans der Telekom Baskets

Bonn/München · Gänsehautfeeling pur: Rund 80 Fans haben beim Auswärtsspiel der Telekom Baskets in München für grandiose Stimmung gesorgt. Der GA war von Anfang bis Ende dabei. Was treibt die Fans an?

 Rund 80 Fans der Telekom Baskets waren beim Auswärtsspiel in München dabei.

Rund 80 Fans der Telekom Baskets waren beim Auswärtsspiel in München dabei.

Foto: Emre Koc

Rund 80 Fans haben am Sonntag gezeigt, wie man die geballte Power des Telekom Domes und echt bönnsche Stimmung mit zu den Auswärtsspielen trägt. Dabei sind Teamgeist, Freundschaft und vor allem Spaß oberstes Gebot. Beim Auswärtsspiel in München nahmen die Fans der Telekom Baskets rund um die Fangruppierungen „Die Fans – Defense“ und „Block Süd“ mit ihrer Energie die ganze Halle ein. Lautstarke Gesänge der einstudierten Baskets-Hymnen und unermüdliches Trommeln unter der Leitung der beiden Capos zogen über das gesamte Spiel hinweg die Aufmerksamkeit der vergleichsweise verhaltenen Münchener Fans immer wieder auf sich.