Cheerleader-Casting bei den Baskets 30 Sekunden für einen Platz im Danceteam

Bonn · Knapp 40 Tänzerinnen haben beim sogenannten Try-Out um einen Platz im Danceteam der Telekom Baskets Cheerleader gekämpft. Bei dem Casting wurde schnell klar: Die jungen Frauen sind mehr als attraktive Pausenfüller.

Zuletzt aktualisiert:

Stille macht sich in der Halle breit. Nur das leicht-nervöse Quietschen von Schuhen auf dem hellbraunen Parkett und ein wenig Getuschel von der Seite ist zu hören. Anspannung liegt in der Luft. Dann startet die Popmusik und drei junge Damen fangen an, synchron zu tanzen. Etwa 30 Sekunden lang führen sie eine Choreografie vor, die die Jury genau beobachtet. Während die Bässe durch die Halle schallen, sind immer wieder Anfeuerungsrufe von den Bänken zu hören.