Vor Schlusswoche Tour-Doppelschlag durch Astana - Luxusproblem für Sky

Carcassonne · Das vorletzte Tour-Wochenende war bestimmt von Ausreißern und zwei Tagessiegern einer früheren Skandal-Equipe. Die Favoriten auf Gelb festigten ihre Positionen. Nach dem Ruhetag am Montag stehen die vorentscheidenden Bergetappen in den Pyrenäen an.

 Magnus Cort Nielsen bescherte Astana den zweiten Tageserfolg nacheinander.

Magnus Cort Nielsen bescherte Astana den zweiten Tageserfolg nacheinander.

Foto: Javier Lizon
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort