1. Verkehr
  2. News

Bonn und Rhein-Sieg-Kreis: Blitzer vom 2. bis 8. August

Kontrollen in Bonn und der Region : Hier wird vom 2. bis 8. August geblitzt

Auch in dieser Woche wird in Bonn und der Region wieder geblitzt. Eine Übersicht der Geschwindigkeitskontrollen vom 2. bis 8. August finden Sie bei uns.

Geschwindigkeitskontrollen in Bonn

Montag, 2. August

  • Auf dem Hügel
  • Bahnhofstraße
  • Bornheimer Straße
  • Clemens-August-Straße
  • Dollendorfer Allee
  • Ippendorfer Weg
  • Langemarckstraße
  • Oberkasseler Straße
  • Willy-Brandt-Allee

Dienstag, 3. August

  • Auf dem Hügel
  • Clemens-August-Straße
  • Gotenstraße
  • Graurheindorfer Straße
  • Haager Weg
  • Langemarckstraße
  • Limpericher Straße
  • Oberkasseler Straße
  • Robert-Koch-Straße
  • Spreestraße
  • Willy-Brandt-Allee

Mittwoch, 4. August

  • Auf dem Hügel
  • Clemens-August-Straße
  • Dottendorfer Straße
  • Ellesdorfer Straße
  • Maarstraße
  • Mainzer Straße
  • L123, Gut Haus Holzem
  • Willy-Brandt-Allee

Donnerstag, 5. August

  • Auf dem Hügel
  • Haager Weg
  • Mainzer Straße
  • Oberaustraße
  • Otto-Kühne-Platz
  • Röttgener Straße
  • Willy-Brandt-Allee
  • Zanderstraße

Freitag, 6. August

  • An der Josefshöhe
  • Auf dem Hügel
  • Ellesdorfer Straße
  • Willy-Brandt-Allee

Samstag, 7. August

  • An der Josefshöhe
  • Auf dem Hügel
  • Willy-Brandt-Allee

Sonntag, 8. August

  • Auf dem Hügel
  • Willy-Brandt-Allee

Geschwindigkeitskontrollen im Rhein-Sieg-Kreis

  • L 333, Eitorf-Alzenbach, Windecker Straße
  • B 484, Lohmar, zwischen Donrath und Wahlscheid
  • L 318, Much, im Bereich Növerhof und Schwellenbach
  • L 333, Windeck, Herchen-Bahnhof, Stromberger Straße
  • K 50, Neunkirchen-Seelscheid, zwischen Birkenfeld und Hasenbach
  • B 478, Ruppichteroth, zwischen Bröleck und Schönenberg
  • K 17, Ruppichteroth, Derenbachtal
  • Siegburg-Wolsdorf, Seidenbergstraße
  • L 333, Siegburg, Frankfurter Straße
  • Troisdorf-Eschmar, Rheinstraße
  • Troisdorf, Am Prinzenwäldchen

Wir wollen wissen, was Sie denken: Der General-Anzeiger arbeitet dazu mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Wie die repräsentativen Umfragen funktionieren und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

(ga)