1. Verlag
  2. Anzeigen
  3. Sonderveröffentlichungen

Bad Honnef – Einkaufen und genießen: Entschleunigung und Inspiration

Bad Honnef – Einkaufen und genießen : Entschleunigung und Inspiration

Bad Honnef – für einen Einkaufsbummel immer wieder gut. Shoppen und Genießen in der Innenstadt

Die Schlemmerabend-Fans des Centrum e.V. sind wirklich traurig, dass in diesem Jahr diese Veranstaltung in den Sommermonaten an jedem letzten Freitag in der Innenstadt wegen Corona ausfallen muss – es war das Probieren von verschiedenen Köstlichkeiten, ein gutes Glas Wein dazu, das Zusammensitzen mit Freunden. Es war wie Urlaub im Süden, die pure Entschleunigung. Aber es lohnt sich, Bad Honnef auch ohne diese „Zutaten“ zu besuchen, einen Bummel durch die Geschäfte zu machen und sich inspirieren zu lassen.

Den Corona-Lockdown haben viele genutzt, um in ihren Häusern und Wohnungen „Tabula rasa“ zu machen, es wurde aufgeräumt und „ausgemistet“. Und viele nahmen sich vor, das eine oder andere Stück durch etwas Neues zu ersetzen – ob nun ein frisches Accessoires für das gemütliche Zuhause oder ein neuer Sessel angeschafft werden soll, in Bad Honnef werden die Kunden fündig. Auch modisch können sich Damen und Herren hier tummeln und sich einkleiden – ob noch für den Sommer oder bereits für den Herbst.

In Corona-Zeiten entdeckten viele das Wandern neu oder den Sport überhaupt. Auch dazu gibt es viel Zubehör – von den neuen Lauf- oder Wanderschuhen bis hin zur funktionellen Kleidung.

Und wer sich nach diesen Monaten bei einem lieben Menschen bedanken möchte für die Geduld und Zuwendung während des Homeoffice, für Hilfsdienste wie Besorgungen oder vielleicht auch nur für das tägliche Essenkochen, kann in Honnef ein passendes Geschenk finden – von Blumen bis hin zum wertvollen Schmuckstück.

Eine Pause zum Kaffeetrinken verschönert den Einkaufsbummel in Bad Honnef ebenso wie das Speisen in einem der Lokale vielleicht zum Abschluss. Die Wirte haben nicht nur hübsche Terrassen, sondern auch Tische und Stühle vor der Tür. Dann können die Blicke wandern zu den beeindruckenden Häusern in der Honnefer Innenstadt.

Zu empfehlen ist auch ein Spaziergang zum Kursaal im Jugendstil an der unteren Hauptstraße, der gerade frisch restauriert wurde. Schon von außen ist er eine Augenweide.

Und die Vorfreude auf Konzerte und andere Veranstaltungen darf bereits wachsen – und natürlich auf die Aktionen des Centrum nach Corona. oro