Insel Hotel : „Insel“ für Genießer im Herzen Godesbergs

Kulinarik und Entspannung im Insel Hotel, Café und Restaurant

Seit Jahrzehnten gehört die inhabergeführte „Insel“ am Theaterplatz schon zum Godesberger Stadtbild. Und daran hat auch Corona zum Glück nichts geändert. „Unser Hotel war nie geschlossen“, berichtet Alexej Samoilow. „Wir haben die Zeit genutzt und 12 Zimmer komplett sowie die restlichen teilsaniert.“ Hotelgäste dürfen seit dem 15. Juni wieder in begrenzter Personenzahl den Wellnessbereich mit Fitnessraum und Sauna nutzen.

Und wer sein Homeoffice tageweise in eines der gemütlichen Hotelzimmer verlegen möchte, erhält Highspeed-Internet, Parkplatz und eine Flasche Wasser inklusive.

Auch im Restaurant und Café „Die Insel“ kann man seit den Lockerungen am 11. Mai wieder entspannt frühstücken, mittags und abends die regionale, saisonale und internationale Küche genießen sowie am Nachmittag die köstlichen frischen Torten und Kuchen; ausgenommen sonn- und feiertags. „Aufgrund der hohen Kosten und deutlich niedrigeren Umsätze sind einige Angestellte noch in Kurzarbeit“, begründet der Inhaber die geänderten Öffnungszeiten. Beim Besuch wird jeder Gast vom Servicepersonal persönlich zu einem Tisch auf der Boulevardterrasse, im modernen Loungebereich oder in der rustikalen Weinstube geführt. „Selbstverständlich halten wir die Vorgaben von DEHOGA, Bundes- und Landesregierung strengstens ein“, betont Samoilow. Neben dem obligatorischen Mindestabstand zwischen den Tischen, die nach jedem Besuch desinfiziert werden, und der Maskenpflicht für das Personal, das sich alle 30 Minuten die Hände wäscht und desinfiziert, sorgt ein Wegesystem im Haus mit separaten Ein- und Ausgängen dafür, dass es kaum an einer Stelle zu Engpässen kommt. Für die Gäste besteht Maskenpflicht nur auf dem Weg zum Tisch und zur Toilette. „Alle im Team wurden entsprechend geschult, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf zu gewährleisten“, berichtet der Inhaber. „Wir versuchen, so viel Normalität wie möglich aufkommen zu lassen, damit sich die Gäste bei uns wohl fühlen, aber vor allem sicher.“ sdm

Insel Hotel

Theaterplatz 5-7

53177 Bonn

Tel.: 0228/35 00-0

Fax: 0228/35 00-333

E-Mail: info@inselhotel.com

www.inselhotel.com