Elektroinstallationen Fuchs : Pfarrkirche ins Licht gesetzt

Elektroinstallationen Fuchs begeht 50. Firmenjubiläum  

Vom Thema Strom ließ sich die komplette Bad Honnefer Familie Fuchs elektrisieren. „Mein Vater war bei der Bad Honnef AG, weitere Familienmitglieder waren Elektriker“, sagt Elektromeister Peter Fuchs. 1970 machte er mit 25 seine Meisterprüfung, im August 1971 gründete er bereits seine eigene Firma.

In diesen nahezu 50 Jahren, in denen Peter Fuchs auch zahlreiche Lehrlinge ausbildete, hat sich auf dem Sektor viel getan. „Die Ausführung der Elektroarbeiten ist heute moderner und vielseitiger geworden“, sagt Meister Fuchs. Die Beleuchtung machte den Wandel über die Halogen- zur jetzigen LED-Technik durch, anspruchsvolle Funkinstallationen gehören heute zum Arbeitsalltag. Viele Kunden sind Stammkunden, die den prompten und fachmännischen Service des Unternehmens schätzen und ihre Elektrotechnik im Laufe der Zeit stets auf den neuesten Stand bringen lassen.

Geradezu ein Vorzeigemodell für den Einsatz modernster Technik ist die jahrhundertealte Pfarrkirche Sankt Johann Baptist. „Es war ein Highlight für unsere Firma, anlässlich der Renovierung der Kirche die Installation der kompletten Elektroanlage vornehmen zu dürfen“, so Peter Fuchs. Eine lange Planungsphase ging voraus, dann erfolgte die Ausführung in verschiedenen Abschnitten. Mehrere tausend Meter verschiedene Leitungen mussten durch Metallkabelkanäle gezogen werden, teils in schwindelnder Höhe.

Einzigartig ist die Bildschirmführung samt einer gleichzeitigen manuellen Bedienung der Anlage in der Sakristei: Über ein Touchpanel kann die gewünschte Beleuchtung eingeschaltet werden; darüber hinaus kreierten Vater und Sohn Fuchs eine zusätzliche benutzerfreundliche Sonderanfertigung mit manuellen Schaltern, über die komplette Lichtszenen aufgerufen werden können. Das Herzstück für die gesamte Steuerungsanlage ist die Schalttafel in der oberen Sakristei.

Maßgeblich beteiligt auch bei diesem Auftrag war Sohn Guido Fuchs, ebenfalls Meister, der das Unternehmen auch weiterführen wird. Peter Fuchs: „Es waren schöne 50 Jahre, jedoch muss ich auch an die Übergabe in jüngere Hände denken. Unser Sohn Guido wird den Betrieb im gleichen Sinne weiterführen.“ oro

Elektroinstallation Peter Fuchs

Clemens-Adams-Straße 12

53604 Bad Honnef

Tel. 02224/93 16 00

elektro-peter-fuchs@t-online.de