Kumpan electric : Starke Lösungen für nachhaltige Mobilität aus Remagen

Kumpan electric: Mehr Fahrspaß, ein cooler Look und natürlich Umwelt­freundlichkeit!

Die Brüder Ty­kesson hatten 2010 ein gutes unternehmerisches Gespür: Sie erkannten, wie viel Potential in der E-Mobilität steckte, wussten aber auch, dass der Vier­radbereich schnell von den Großen abgedeckt werden würde. Ihre Vision und Mis­sion war ein Elektro-Roller: Mehr Fahrspaß, ein cooler Look und natürlich Umwelt­freundlichkeit! Sie gründe­ten Kumpan electric.

Heute arbeiten über 100 Mitarbeiter an innovativen Technologien und Konzep­ten für urbane Mobilität. Und diese hört nicht beim elektrischen Antrieb auf. Die drei Brüder setzen auf emis­sionsfreie Fahrzeuge, res­sourcenschonende Produk­tion in Deutschland, kurze Lieferwege (90 Prozent der Fahrzeugteile kommen aus Europa) und Nachhaltigkeit auch beim Akku-Recycling. Das Familienunternehmen aus Remagen produziert nicht nur Elektro-Roller, sondern setzt auch ganz­heitliche und nachhaltige Mobilitätskonzepte für Un­ternehmen und öffentliche Träger um.

Wichtig war den Gründern, dass die Roller nicht nur schick aussehen, sondern auch durch Innova­tion „im Inneren“ punkten: „Kraftpaket 2.0“ heißt der eigens entwickelte, intel­ligente und entnehmbare Lithium-Ionen-Akku, der das Herzstück der E-Roller von Kumpan electric ist. Aktuell stehen den Kun­den vier verschiedene E-Roller-Modelle zur Aus­wahl mit verschiedenen Ausstattungsoptionen und Geschwindigkeiten von 25 bis 100 Kilometer pro Stunde.

Kum­pan bietet Interessierten kontaktlose Probefahrten auf dem Werksgelände in Remagen an. Diese können schnell und einfach online vereinbart werden unter www.kumpan-electric.com. Zudem findet vom 22. bis zum 30. Oktober ein Sonder-Werksverkauf statt, bei dem junge Gebrauchtfahrzeuge und vorrätige Neufahrzeuge mit Rabatten von bis zu 50 Prozent angeboten werden.

Kumpan electric

Dieselstr. 28

53424 Remagen

Tel. 0 26 42/9 99 80 12 76

www.kumpan-electric.com