Meisterrat : Raumdesign für Freude am Wohnen

„Wohn(t)räume“ in Ringen: Raumausstattermeisterin Ramona Fuchs berät Kunden individuell

Das heimische Wohnzimmer stellt eine ganz individuelle Visitenkarte dar und beweist den guten Geschmack des Besitzers. Das weiß auch Raumausstattermeisterin Ramona Fuchs mit ihrer Berufserfahrung aus drei Jahrzehnten: „Erstklassiges Raumdesign schenkt Freude am Wohnen“. Ihr erklärtes Ziel ist es, das private Wohnumfeld ihrer Kunden so zu gestalten, dass sich die Lebens- und Wohnqualität spürbar erhöht und zugleich die individuelle Persönlichkeit des Auftraggebers darin aufscheint.

In ihrer Firma „Wohn­­(t)räume“ in Ringen erwartet die Kunden – ausschließlich nach telefonischer Voranmeldung – ein inspirierender Ausstellungsraum mit einer Auswahl aus mehreren tausend Dessins für Gardinen- und Dekorationsstoffe sowie für Möbelstoffe. Auch im Bereich des innenliegenden Sicht- und Sonnenschutzes werden hier optimale Lösungen angeboten. Vor jedem Projekt erfolgt stets eine Beratung vor Ort beim Kunden, um einen Eindruck von der aktuellen Situation zu bekommen und festzustellen, was überhaupt sinnvoll und technisch machbar ist.

Dabei tritt ein Thema immer stärker in den Vordergrund, durch welches das Wohlbefinden gerade in Zeiten des Klimawandels in besonderem Maße beeinflusst wird. Denn im Sommer verbringt man gerne einen entspannten Feierabend auf der Terrasse oder dem Balkon, und auch sonst wird gern das Fenster offengelassen, um frische Luft in die Wohnräume zu bringen. Mücken, Wespen und andere Insekten sehen das jedoch als willkommene Einladung für einen „Hausbesuch“, bei dem sie sich als echte Plagegeister entpuppen können. Auch hierfür ist die Firma „Wohn­(t)räume“ von Ramona Fuchs die richtige Adresse, denn sie bietet optimale, platzsparende und hochwertige Lösungen, um Insekten den Weg ins Innere zu versperren. So benötigt die vor dem Türrahmen montierte Plissee-Tür kaum Platz, denn sie faltet sich an einer Seite zu einem schmalen Paket zusammen.

Besonders langlebig sind exakt auf Maß gefertigte Insektenschutz-Plisseetüren mit ihren stabilen Aluminiumrahmen. Die transparente und luftdurchlässige Gaze garantiert dabei beste Durchsicht und Lüftungseigenschaften. „So erhalten die eigenen vier Wände an lauen Sommerabenden eine Abkühlung, bleiben aber vom Besuch ungebetener Gäste verschont“, verspricht Ramona Fuchs. Darüber hinaus bietet sie ein vielfältiges Insektenschutz-Programm für Fenster, Türen und Lichtschächte, die für Allergiker sogar als Pollenschutzgaze ausgeführt werden können. Schließlich gehören Insekten in die freie Natur, wo sie Nahrung und Artgenossen finden, und nicht in die menschliche Behausung, in denen nur die Fliegenklatsche auf sie wartet.

Ein weiterer Schwerpunkt des Angebots der Raumausstattermeisterin liegt auf zeitgemäßen Fensterdekorationen, für die das Thema Nachhaltigkeit in letzter Zeit immer wichtiger wird. So gibt es mittlerweile hochmoderne Vorhangstoffe aus recycelten und geschredderten PET-Flaschen, die ohne jeden Qualitätsverlust wieder zu hochwertigen Polyesterfasern werden. „Meine Kunden sind offen für nachhaltige Produkte, aber das Thema muss noch wachsen“, weiß Ramona Fuchs.

Bei der Modernisierung privater und gewerblicher Objekte ist ihr Rat immer gefragt, hat sie doch in ihrer beruflichen Laufbahn viele Erfahrungen gesammelt. Dabei legt Ramona Fuchs stets besonderen Wert auf Qualität und Präzision, „denn zufriedene Kunden sind mein wichtigster Ansporn.“ Deshalb ist die Firma Wohn­(t)räume Ramona Fuchs auch Mitglied im MeisterRat, einer seit zwei Jahrzehnten bestehenden Handwerker-Kooperation im Kreis Ahrweiler mit Fachleuten aus allen wichtigen Themenbereichen, die für ihre Kunden Hand in Hand arbeiten. jov

Wohn(t)räume Ramona Fuchs

Raumausstattermeisterin

Partnerin im Meisterrat

Achterbach 1

53501 Grafschaft-Ringen

Telefon 02641/20 67 75

fuchs.ramona@t-online.de

www.wohntraeume-ramonafuchs.de