1. Verlag
  2. Anzeigen
  3. Sonderveröffentlichungen
  4. Themenwelten
  5. Kundenspezial

Josef Küpper Söhne GmbH: Aus Verantwortung für Mensch und Umwelt

Josef Küpper Söhne GmbH : Aus Verantwortung für Mensch und Umwelt

Küpper ist auf Wachstumskurs und arbeitet bereits in der vierten Generation

Die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens begann 1919, als Josef Küpper in Bad Godesberg ein Installations- und Heizungsgeschäft gründete. Seit 1987 leitet Enkel Peter Küpper als Geschäftsführer die Geschicke der Firma und hat diese stetig weiter ausgebaut. Mit Tochter Vera Küpper-Racke ist nun schon die vierte Generation an Bord.

Der Erfolg zeigt sich auch an den regelmäßigen Auszeichnungen. Im Herbst 2019 hat die Zeitschrift „Architektur und Wohnen“ die Küpper-Badstudios zu den besten 100 Deutschlands gekürt – mit kreativer und kompetenter Beratung, besonderem Service, einem Sortiment namhafter Badhersteller und -marken sowie herausragender Umsetzung von außergewöhnlichen Badprojekten. Außerdem zählte Küpper zu den Top10-Finalisten des 4. Digital award handwerk 2019, da Routineaufgaben im Tagesgeschehen durch intelligente Technologien ersetzt wurden. „Das begann mit kleinen Verbesserungen wie der Fotodokumentation“, berichtet Vera Küpper-Racke, „gefolgt von größeren Projekten wie dem ‚Digitalen Monteur‘.“

Bei allem Stolz über das eigene Wachstum wurde stets der Umweltaspekt im Blick behalten. „Hier wollen wir mit bestem Beispiel vorangehen“, betont Peter Küpper. Als der Beueler Standort 2016 ins Rote Haus nach Pützchen zog, war man schon Vorreiter und übertraf die Werte der damals aktuellen Energiesparverordnung um mehr als 90 Prozent. Das Gebäude wird mit Erdwärme geheizt, gelüftet und gekühlt und hat 2018 den 8. Bonner Energieeffizienz-Preis gewonnen. Das neu eröffnete Passivhaus in Meckenheim ist jetzt ein weiterer Meilenstein, da es das erste auf Wasserstoffbasis energieautarke Gewerbegebäude in Deutschland ist. „Als nächstes werden wir unseren Standort in Bad Godesberg energetisch auf den neuesten Stand bringen“, kündigt Peter Küpper an, „und einen weiteren Beitrag zur CO2-freien Gesellschaft leisten.“

Die Firma Küpper lebt die Verantwortung für Mensch und Umwelt aktiv vor. Eine perfekte Symbiose aus Kompetenz und Erfahrung, von der alle Seiten profitieren. Als „Energieeffizienz-Partner Bonn/Rhein-Sieg“ unterstützt das Küpper-Team seine Kunden mit einem Rundum-Sorglos-Paket. „Wir bieten alles aus einer Hand“, erklärt Vera Küpper-Racke, „von der Beratung über die Planung bis zur Ausführung.“ Im Portfolio des Unternehmens sind neben Badrenovierung und Sanitär auch Heizungs- und Solartechnik. „Bei uns kann man seine neue Heizung optional mieten statt sie zu kaufen“, sagt Peter Küpper. „Ohne Anschaffungskosten und mit einem 15-Jahre-Rundum-Service inklusive Wartung, Reparatur und Vollgarantie.“

Die Bonner Energie-Experten bieten auch einen Gebäude-Energie-Check an. „Bei dieser qualifizierten Energieberatung für Wohngebäude erfahren Immobilienbesitzer, wie sie die optimale Energieeffizienz für ihr Gebäude erreichen“, erläutert Peter Küpper. Damit erhöht man nicht nur den Wohnkomfort und Wert seiner Immobilie, sondern senkt gleichzeitig die Energiekosten und schützt die Umwelt. „Außerdem kann man einen hohen BAFA-Zuschuss nutzen“, fügt Küpper hinzu. Denn der Gebäude-Energie-Check inklusive individuellem Sanierungsfahrplan und (Bedarfs-)Energieausweis wird vom Bund mit 80 Prozent gefördert. Zudem erhält man in den kommenden 15 Jahren bei energetischen Sanierungsmaßnahmen eine um fünf Prozent höhere Förderung durch BAFA und KfW. „Diese Vorteile sollte man sich nicht entgehen lassen.“ sdm


Josef Küpper Söhne GmbH

NEU: Meckenheim

(Tage der offenen Tür)

An der Allee 21

53340 Meckenheim

Tel. 02225-99 83 3-50

Bad Godesberg

Godesberger Straße 55

53175 Bonn-Bad Godesberg

Tel. 0228-95 10 70

Bonn-Beuel

Fränkische Straße 9

53229 Bonn-Beuel

Tel. 0228-95 10 7-60

www.kuepper.de