1. Verlag
  2. Unser Haus

In eigener Sache: Für Bonn und die Region: Der General-Anzeiger im Überblick

In eigener Sache : Für Bonn und die Region: Der General-Anzeiger im Überblick

Der General-Anzeiger ist ein modernes und in der Region seit fast 300 Jahren verwurzeltes Medienunternehmen. Er wurde 1725 gegründet, 45 Jahre vor Beethovens Geburt. Die Zeitung erhielt über die Jahre nach "Intelligenzblatt" und einigen anderen Titeln am 1. Dezember 1889 ihren aktuellen Namen. Seit 2018 gehört der General-Anzeiger zur Rheinischen Post Mediengruppe.

Die General-Anzeiger Bonn GmbH ist mit ihren regionalen Informationsangeboten führend in Bonn und der Region. So ist der General-Anzeiger die auflagenstärkste Tageszeitung für Bonn und die Region und erreicht täglich rund 160.000 Leser.

Mit dem Online-Portal www.ga.de werden rund 1,7 Mio. Nutzer pro Monat erreicht. Weitere regionale Online-Angebote wie die GA-News-App, das Karnevalsportal kamelle.de oder das Fußballportal FuPA erweitern das Portfolio.

Regionale Messen und Magazine, aber auch Beteiligungen an Anzeigenblättern, Radio Bonn- Rhein/Sieg und dem Ticketservice BonnTicket untermauern die führende regionale Position.

Geschäftsführung:Geschäftsführer der General-Anzeiger Bonn GmbH ist Kersten Köhler.

Kersten Köhler. Foto: General-Anzeiger

Chefredaktion: Chefredakteur ist Dr. Helge Matthiesen.

Helge Matthiesen. Foto: Pfundt

Liebe Leser, Sie haben Fragen zu einem Artikel, Ihrem Abonnement oder Anregungen zu einem bestimmten Thema? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und nehmen Ihre Anregungen entgegen. Schicken Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an. Die entsprechenden Mailadressen und Telefonnummern finden Sie unter www.ga.de/kontakt.

(ga)