Neues Angebot des GA Aktuelle Nachrichten aus Bonn und der Region jetzt bei Whatsapp

Bonn · Sie möchten Nachrichten aus Bonn und der Region schnell und direkt auf Ihr Smartphone bekommen? Den GA gibt es nun auch bei Whatsapp. So können Sie das kostenlose Angebot abonnieren.

Der GA hat einen Nachrichten-Channel bei Whatsapp eingerichtet.

Der GA hat einen Nachrichten-Channel bei Whatsapp eingerichtet.

Foto: dpa-tmn/Andrea Warnecke

Die neuesten Nachrichten aus Bonn und der Region, die spannendesten Geschichten und wichtige Eilmeldungen: Der General-Anzeiger erweitert sein Angebot und ist jetzt auch auf Whatsapp aktiv. Bleiben Sie mit unserem neuen Whatsapp-Service auf dem Laufenden.

Um den GA-Kanal zu abonnieren, klicken Sie auf diesen Link und dann auf den Button „Abonnieren“. Um über neue Nachrichten direkt informiert zu werden und Push-Mitteilungen zu bekommen, klicken Sie auf das Glockensymbol. Der Kanal ist kostenlos.

Alternativ gehen Sie folgende Anleitung Schritt für Schritt durch, um unserem Whatsapp-Kanal zu folgen:

  • Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Smartphone und gehen Sie auf der Startoberfläche neben „Chats“ auf den Reiter „Aktuelles“.
  • Nun sehen Sie das Wort „Kanäle“ und daneben ein Plus-Zeichen.
  • Gehen Sie auf das Plus-Zeichen und auf „Kanäle suchen“. Sie müssen eventuell „Zustimmen und fortfahren“ auswählen.
  • Über die Lupe oben rechts können Sie jetzt nach „General-Anzeiger Bonn“ suchen.
  • Tippen Sie auf den Kanal und dann oben rechts auf „Abonnieren“.
  • Wichtig: Jetzt sehen Sie oben rechts eine durchgestrichene Glocke. Klicken Sie darauf, damit Sie auch immer direkt über aktuelle Nachrichten informiert werden. Die Glocke sollte bei Ihnen jetzt nicht mehr durchgestrichen sein.

Wenn Sie den Whatsapp-Kanal des General-Anzeigers erfolgreich abonniert haben und die Nachrichten empfangen, können Sie diese auch an Freunde, Familie und Bekannte weiterleiten. Dazu müssen Sie Folgendes tun: Tippen Sie auf eine Nachricht und halten Sie diese für einen kurzen Moment ausgewählt. Nach etwa einer Sekunde können Sie zwischen zwei Interaktionen wählen:

  1. Sie können die Nachricht über den Button „Weiterleiten“ auswählen und über den Pfeil unten links an andere Personen bei Whatsapp verschicken.
  2. Über dem Beitrag werden mehrere Emojis angezeigt. Tippen Sie auf eines davon, um auf die Nachricht zu reagieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem Whatsapp-Kanal des Bonner General-Anzeigers.