Wetter in Bonn und der Region Regen und Gewitter am Dienstag - danach wird es freundlicher

Bonn/Region · Am Dienstag wird es in Bonn und der Region nass. Am Nachmittag sind auch Gewitter möglich. In den kommenden Tagen wird es aber langsam wieder freundlicher. Die Aussichten.

 Am Dienstagnachmittag soll es in Bonn und der Region gewittern.

Am Dienstagnachmittag soll es in Bonn und der Region gewittern.

Foto: dpa/Patrick Pleul

Am Dienstag müssen sich die Menschen in Bonn und der Region auf Regen und Gewitter einstellen. Bereits am Vormittag gibt es nach den Angaben von „WetterOnline“ erste Schauer; gegen Nachmittag kommen auch Gewitter hinzu. Die Temperaturen sollen zwischen 17 und 24 Grad liegen. Der Wind ist schwach bis mäßig angesagt. Ab dem Nachmittag kann es allerdings Böen von bis zu 45 Kilometer pro Stunde geben.

Am Mittwoch sieht es am Himmel über Bonn und der Region wieder etwas freundlicher aus. Nach einem leicht regnerischen Vormittag kann es ab dem Mittwochnachmittag wechselnd bewölkt sein. Dann bleibt es aber nach den Angaben von „WetterOnline“ trocken. Das Thermometer soll Werte von 16 bis 23 Grad anzeigen. Dazu soll ein leichter bis schwacher Wind wehen.

Am Donnerstag zeigt sich in Bonn und der Region wieder verstärkt die Sonne. Die Bonnerinnen und Bonner dürfen sich laut „WetterOnline“ auf bis zu elf Sonnenstunden freuen. Dazu kommen ein paar vereinzelte Wolken und ein leichter Wind. Die Temperaturen sind zwischen 9 und 25 Grad angesagt.

Die aktuelle Wetterlage in Bonn und der Region finden Sie unter wetter.ga.de und die Aussichten in unserer Wettervorhersage.

(ga)