1. Wetter
  2. Wetter News

Wetter in Bonn und der Region: Aussichten, Vorhersagen und Infos

Wetter in Bonn und der Region : Am Wochenende kann es Starkregen und Gewitter geben

Teils starke Gewitter sind bis in die Nacht zum Freitag über Nordrhein-Westfalen gezogen und haben für zahlreiche Schäden gesorgt, auch in Bonn und der Region. Das Potenzial für Unwetter bleibe noch bis zum Wochenanfang.

Nach den starken Gewittern am Mittwochabend in Bonn und Teilen des Rhein-Sieg-Kreises bleibt die Sorge vor einer Wiederholung. Während in Nordrhein-Westfalen die große Hitze vorerst vorbei ist, warnt der Deutsche Wetterdienst am Freitag vor allem im Südwesten vor schweren Gewittern. Demnach seien Unwetter aufgrund von Starkregen nicht ausgeschlossen.

Zum Wochenende hin sinken die Maximaltemperaturen tendenziell etwas, am Freitag und Samstag sollen es immerhin unter 30 Grad Celsius in Bonn bleiben. Nach einer trockeneren Mittagszeit sollen die Temperaturen am frühen Freitagabend schließlich ihren Höhepunkt finden.

Am Samstag ist in Bonn und der Region tagsüber mit Starkregen zu rechnen, die Temperaturen können dabei bis zu 28 Grad erreichen. Durch diese Wärmebelastung kann es am Sonntag wieder zu heftigen Gewittern kommen. Bei bis zu 31 Grad sind diese vor allem am Abend zu erwarten.

Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht: Bis Anfang der kommenden Woche verändere sich diese tropische Wetterlage nämlich nicht, da die Luft über den Benelux-Staaten und Frankreich wortwörtlich stehe, erklärt der Bonner Klimatologe Karsten Brandt. Die Folgen würden laut Brandt jedoch nicht so heftig wie am Mittwoch - Das Unwetterpotential bestehe allerdings bis kommenden Dienstag.

Alle Informationen und die Vorhersagen für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und den Kreis Ahrweiler finden Sie hier.

(ga)