1. Wetter
  2. Wetter News

Wetter in Bonn und der Region: Frühling lässt auf sich warten

Wetteraussichten für die nächsten Tage : Wetter in Bonn und der Region bleibt wechselhaft

Erst Freibadwetter, dann Schnee: In den letzten Tagen zeigte sich das Wetter in Bonn und der Region wechselhaft. Frostige Nächte sorgen in dieser für einen kalten Start in den Tag. Regen und Sonne wechseln sich bis zum Wochenende weiterhin ab.

Nachdem die Menschen in Bonn und der Region in den letzten Tagen von einem Kälteeinbruch samt Schneefall überrascht wurden, verläuft die Woche weiterhin wechselhaft. Tagsüber quälen sich die Temperaturen am Rhein mühsam in den zweistelligen Bereich. In den Nächten gibt es Frost.

Ab dem Wochenende sollen die Temperaturen steigen. Frost gibt es dann nur noch in den Nächten und den Hochlagen der Region. Sonne, Wolken und Regen wechseln sich weiterhin ab. Das Aprilwetter bleibt!

Für das Wochenende versprechen die Meteorologen eine Verbesserung im Wettertrend. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit nimmt deutlich ab und es wird wärmer - zumindest langsam. Nach kaltem Start in den Tag, sind am Sonntag sogar vereinzelt 15 Grad drin.

Aktuelle Wetteraussichten finden Sie bei unserer Wettervorhersage. Alle Wetterwarnungen gibt es hier.

(ga/dpa)