1. Wetter
  2. Wetter News

Wetter in Bonn und der Region: Schnee und Eisglätte

Wetteraussichten : In Bonn und der Region bleibt es winterlich

Die neue Woche startet mit kalten Temperaturen in Bonn und der Region. In den höher gelegenen Regionen kann es sogar zu Schnee und Schneematsch kommen. Die Aussichten.

Auch in der kommenden Woche bleiben die Temperaturen niedrig und das Wetter ungemütlich. In der Nacht auf Montag sinken die Temperaturen in Bonn und der Region auf bis zu minus ein Grad ab. Dabei kann es in der Nacht auch zu Schnee und Schneeregen kommen. In den bergischen Regionen kann der Schnee sogar liegen bleiben. Mehr als eine dünne Schicht sei aber nicht zu erwarten, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

Zum Dienstag hin bleibt es weiter kalt bei Temperaturen zwischen zwei und sechs Grad. Gerade in den Morgenstunden kann es dann regnen. Im Laufe des Tages soll das Wetter aber aufklaren und sogar die Sonne könnte zwischen den Wolken hindurch scheinen. Ähnlich verhält es sich am Mittwoch, wenn die Temperaturen zwischen einem und sechs Grad liegen können.

Wie der DWD weiter mitteilte, werde sich in den nächsten Tagen Frost und Tauwetter abwechseln, sodass es auf den Straßen glatt werden kann.

Aktuelle Wetteraussichten für Bonn und die Region finden Sie in unserer Wettervorhersage. Alle Wetterwarnungen gibt es hier.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Der General-Anzeiger arbeitet dazu mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Wie die repräsentativen Umfragen funktionieren und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

(ga/dpa)