Aussichten für Bonn und die Region Nimmt der Sommer endlich Fahrt auf?

Update | Bonn/Region · In Bonn und der Region gewittert und regnet es am Freitag noch. Doch am Wochenende ist ein Wetterwechsel in Sicht und die Sonne soll vermehrt scheinen. Kann auch nächste Woche zum Siebenschläfertag mit sommerlichem Wetter gerechnet werden?

 Der Sommeranfang in Bonn und der Region ist nicht wirklich sommerlich, doch am Wochenende soll es besser werden (Symbolbild).

Der Sommeranfang in Bonn und der Region ist nicht wirklich sommerlich, doch am Wochenende soll es besser werden (Symbolbild).

Foto: dpa/Marijan Murat

In Bonn und der Region gewittert und regnet es am Freitag noch und auch Samstagvormittag sei laut Meteorologen noch mit Regen zu rechnen. Doch dann verspricht vor allem der Sonntag einen Wetterwechsel und die Sonne scheint vermehrt. Außerdem ist nächste Woche Donnerstag der Siebenschläfertag. Kann zu diesem mit sommerlichem Wetter gerechnet werden?

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mitteilte, ist es an diesem Freitag erst einmal den ganzen Tag über stark bewölkt. Einzelne Gewitter mit Schauern seien dabei nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen liegen zwischen 19 und 24 Grad.

In der Nacht von Freitag auf Samstag ziehen die Schauer und Gewitter ostwärts ab und die Wolken lockern sich auf. Am Vormittag sind aber auch noch Schauer möglich. Im Verlauf des Tages ist es bewölkt und weitgehend niederschlagsfrei. Die Temperaturen liegen zwischen 19 und 22 Grad.

Ein sonnigeres Wetterbild zeichnet sich laut WetterOnline für den Sonntag ab. Dabei wechseln sich Sonne und Wolken am Sonntagvormittag ab und die Temperaturen steigen im Tagesverlauf auf 23 Grad. Nachmittags und abends soll dann die Sonne vermehrt scheinen. Schauer soll es voraussichtlich nicht geben. In der Nacht zum Montag bleibt es niederschlagsfrei und der Himmel klart sich auf. Am Montag ist dann mit sommerlichem Wetter zu rechnen. Es wird heiter und trocken und Höchstwerte zwischen 25 und 28 Grad sind zu erwarten.

Der Siebenschläfertag fällt dieses Jahr auf einen Donnerstag, genauer gesagt den 27. Juni. Nach einer alten Bauernregel soll sich an diesem Tag entscheiden, wie das Wetter in den nächsten sieben Wochen wird. Laut WetterOnline liegen die Temperaturen am Donnerstag zwischen 17 und 22 Grad. Außerdem soll es tagsüber Schauer geben. Nach der Siebenschläferregel „Wenn’s am Siebenschläfer gießt, sieben Wochen Regen fließt“, ist wohl in den nächsten Wochen weiterhin mit viel Regen zu rechnen.

Die aktuelle Wetterlage in Bonn und der Region finden Sie unter wetter.ga.de und die Aussichten in unserer Wettervorhersage.

(ga)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort