Diplom-Designer (FH) Wolfgang Kuhn : Am Anfang steht immer die gute Idee

Diplom-Designer (FH) Wolfgang Kuhn: Individuelle Möbel und stimmungsvolle Wohnraumgestaltung

Gerade in Zeiten von Home-Office und Ausgangsbeschränkungen wird vielen Menschen noch einmal besonders bewusst, wie wichtig die heimischen vier Wände für das eigene Wohlbefinden sind. Das gilt umso mehr, wenn der Wohnraum exakt dem eigenen Geschmack entspricht und die Lebenseinstellung seiner Bewohner widerspiegelt. Schließlich sind Allerweltsmöbel von der Stange und abgerockte Einrichtungen aus den 1970er Jahren in „Gelsenkirchener Barock“ nicht jedermanns Vorstellung von „Schöner Wohnen“.

Wer es perfekt haben möchte, ist auf die Unterstützung eines echten Fachmanns angewiesen. Individuelle Möbel und stimmungsvolle Wohnraumgestaltung sind das Metier von Diplom-Designer (FH) Wolfgang Kuhn aus Bad Neuenahr-Ahrweiler, der seit mehr als zwei Jahrzehnten mit seiner Firma Kuhn Design seine Kunden in allen Fragen rund um Möbel-, Wohnraum- und Objektplanung berät.

„Der Kunde muss sich in seinen Räumen, seiner Umgebung rundum wohlfühlen“, so lautet der Leitspruch von Wolfgang Kuhn. Mit seinen 37 Jahre Berufserfahrung betreute er jeden seiner Kunden ganz individuell, von der Ideenfindung über erste Entwürfe und den Modellbau bis hin zur Umsetzung des Projektes. Die gelingt besonders gut in Zusammenarbeit mit kompetenten Handwerkern aus dem „Meister Rat“.

„Am Anfang steht immer die gute Idee“, weiß Wolfgang Kuhn, „doch nur im Dialog mit meinen Kunden entwickelt sich eine gelungene Planung.“ Detailgetreue, anschaulich gezeichnete Entwürfe erleichtern dabei das Verständnis und die Entscheidung. Perfekt aufeinander abgestimmte Materialien und Farben sorgen für eine wohnliche Atmosphäre mit individuellem Charakter. Wobei Wolfgang Kuhn stets Wert darauf legt, dass die Funktionalität bei der Planung den gleichen Stellenwert erhält wie die Ästhetik. „Schließlich steht der Mensch im Mittelpunkt, der in den Räumen lebt und in ihnen arbeitet.“

So entwirft der Designer Einzelmöbel jeglicher Art, vom Kleiderschrank über Garderobenmöbel und Sideboards bis zu individuell angefertigten Tischen und Badmöbeln. „Bei mir gibt es nichts von der Stange, jedes Möbelstück ist individuell auf die örtlichen Gegebenheiten und den persönlichen Geschmack des Kunden hin optimiert.“

Natürlich kümmert er sich auch um komplette Wohnraum-Planungen, sowohl von einzelnen Räumen wie auch von vollständigen Gebäuden – ob Neubau oder historische Jugendstilvilla. So wirkt am Ende alles wie aus einem Guss und macht den Besitzer nicht nur stolz, sondern verschafft ihm auch noch eine weitaus höhere Wohnqualität und damit auch insgesamt mehr Lebensfreude.

Und das nicht nur für Privatkunden, sondern auch für Gewerbekunden im Objektbereich. So hat er schon einige Vinotheken, Arztpraxen und Einzelhandelsgeschäfte mit individuellen Lösungen kundenfreundlicher und zugleich arbeitsergonomischer gestaltet. Ob Empfangstresen oder Präsentationsmöbel – auch hier schaut sich Wolfgang Kuhn zunächst die Örtlichkeiten an, um zu ergründen, was überhaupt gewollt und was möglich ist. „Ein Projekt wächst immer zusammen mit dem Kunden. Von der groben Skizze ausgehend wird die Optik und Funktionalität immer weiter verfeinert und konkretisiert.“ Der Vorteil einer individuellen Lösung ist eben auch ihre absolute Passgenauigkeit für die konkreten Anforderungen – und nicht zuletzt ihre Unverwechselbarkeit. jov

Kuhn Design 

Partner im Meister Rat e.V.

Ahrallee 14

53474 Bad Neuenahr-

Ahrweiler

Telefon 02641/359 723

info@designer-kuhn.de

www.designer-kuhn.de