Kommentar zu Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis: Sonderimpfaktionen einzelner Kommunen sind beschämend

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zu Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis : Sonderimpfaktionen einzelner Kommunen sind beschämend

1500 Impf-IDs hat der Rhein-Sieg-Kreis an die Verwaltungen der Kommunen verteilt. Die sind nur zum Teil verantwortungsvoll damit umgegangen, findet GA-Redakteur Dylan Cem Akalin.