Verkehrsunfall Zwei Radfahrer in Siegburg verletzt

Siegburg · Vorfahrt nicht beachtet: Bei einem Zusammenprall am Dienstag in Siegburg haben Radfahrerinnen leichte Verletzungen erlitten.

Eine 56-jährige Siegburgerin fuhr mit ihrem Rad auf der Straße "Steinbahn" aus Richtung der Aulgasse kommend in Richtung der Barbarossastraße.

In Höhe der Einmündung des Farnweges fuhr für sie völlig unerwartet eine junge Radfahrerin von einer rechtsseitig gelegenen Parkbucht auf die Straße, ohne auf die Vorfahrt der Siegburgerin zu achten.

Beim Zusammenstoß der beiden Räder wurden die Fahrerinnen leicht verletzt. Das junge Mädchen, eine elfjährige Siegburgerin, wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, während die zweite
Unfallbeteiligte selbstständig einen Arzt aufsuchen wollte. An den Rädern entstand nur geringer Sachschaden.