1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Polizei Bonn: Warnung vor Enkeltrick

Polizei Bonn : Warnung vor Enkeltrick

Die Polizei warnt vor russischsprachigen Betrügern, die mit dem sogenannten Enkeltrick versuchen, hauptsächlich ältere Bürger aus russischsprachigen Ländern um ihre Ersparnisse zu bringen.

Um auf die Masche hinzuweisen und Präventionstipps zu geben, verteilen Bezirksdienstbeamte heute ab 11 Uhr Flugblätter in Tannenbusch, und zwar im Bereich Görlitzer/Schneidemühler Straße.

Laut Polizei geben sich die Täter am Telefon zunächst als nahe Verwandte aus und täuschen eine Notlage vor, etwa einen schweren Unfall. Dann fordern sie Geld, beispielsweise für eine dringend notwendige Krankenhausbehandlung, das an einen Mittelsmann übergeben werden soll.