1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Polizei ermittelt nach Überfall: Männer treten auf 79-Jährige in Muffendorf ein

Polizei ermittelt nach Überfall : Männer treten auf 79-Jährige in Muffendorf ein

Als eine 79-Jährige am Dienstagabend in Muffendorf ihr Auto im Garagenhof abstellte, wurde sie von zwei Tätern attackiert. Die Männer traten auf sie ein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Überfalls.

Die Polizei ermittelt nach einem brutalen Überfall auf eine 79-Jährige in Muffendorf. Die Frau wollte am Dienstagabend gegen 20.40 Uhr ihren Wagen im Garagenhof an der Peter-Schwingen-Straße abstellen und über eine kleine Treppe zu ihrer Wohnung gehen, als ihr zwei Männer entgegenkamen. Wie die Polizei mitteilt, hatten es diese auf ihre Handtasche abgesehen.

Als die Frau ihre Handtasche nicht hergeben wollte, kam es zwischen den Männern und der Frau zu einer Rangelei,. Dabei fiel sie zu Boden. Die Täter traten auf die Frau ein und schleiften sie ein Stück über den Boden. Erst daraufhin ließ sie ihre Tasche los und die Täter flüchteten mit ihrer Beute.

Neben persönlichen Gegenständen hatte die Frau Bargeld und ihr Handy darin. Einer der Täter flüchtete nach Angaben der Frau in Richtung der Hopmannstraße, der andere soll Richtung Heiderhof gelaufen sein. Das Handy wurde von Zeugen kurze Zeit später an der Deutschherrenstraße gefunden.

Die 79-Jährige konnte sich in der Zwischenzeit in ihre Wohnung retten, von wo aus sie die Polizei und den Rettungsdienst alarmierte. Sie wurde bei der Attacke verletzt und wurde vom Rettungsdienst behandelt.

Von den Tätern fehlt nach Angaben der Polizei jede Spur. Eine Täterbeschreibung konnte die Frau der Polizei nicht geben. Es soll sich um zwei männliche Täter handeln, von denen einer eine hellere Jacke getragen hatte.

Wer etwas Auffälliges im Bereich des Tatortes festgestellt hat, soll sich die Polizei unter 0228/150 wenden.