1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Linien 16 und 63 betroffen: Unfall mit Stadtbahn auf der B9 in Bonn

Linien 16 und 63 betroffen : Unfall mit Stadtbahn auf der B9 in Bonn

Nach einem Unfall auf der Godesberger Allee/Ecke Heinemannstraße in Bonn kam es auf den Stadtbahnlinien 16 und 63 zu Behinderungen. Eine Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Im Bereich der Heinemannstraße ist es am Montagmittag gegen 13 Uhr auf der B9 zu einem Unfall gekommen. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 49-jährige Autofahrerin von der Heinemannstraße auf die Godesberger Allee, musste im Kreuzungsbereich aufgrund des Verkehrs kurz anhalten und übersah in der Folge beim Abbiegen nach links eine Stadtbahn der Linie 63. Es kam zu einer Kollision, bei der die 49-Jährige leicht verletzt wurde.

Ihr PKW geriet in Folge des Unfalls kurzzeitig in Brand, den Passanten sowie Mitarbeiter der Stadtwerke schnell löschen konnten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Der Bahnverkehr zwischen den Haltestellen Hochkreuz und Heussallee wurde vorübergehend eingestellt. Ein Bahnersatzverkehr mit Bussen wurde eingerichtet. Gegen 15 Uhr wurde die Strecke für den Bahnverkehr wieder freigegeben.