1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Einsatz auf der Bundesstraße 478: 42-Jährige bei Autounfall in Ruppichteroth leicht verletzt

Einsatz auf der Bundesstraße 478 : 42-Jährige bei Autounfall in Ruppichteroth leicht verletzt

Auf der B478 bei Ruppichteroth hat es am Samstag einen Unfall gegeben. Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine 42-Jährige in einer Kurve mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen. Dabei hat sie mehrere Leitpfosten, Verkehrszeichen und einen Telefonmast touchiert.

In Ruppichteroth hat es am Samstag einen Verkehrsunfall auf der Bundessstraße 478 in Höhe Herrnstein gegeben. Wie die Polizei mitteilte, ist dabei eine 42-Jährige leicht verletzt worden. Außerdem ist ein hoher Sachschaden entstanden.

Gegen 18.30 Uhr ist die Fahrerin aus Ruppichteroth aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nachdem sie zwei Leitpfosten, drei Kurvenzeichen und einen Baum touchiert hatte, prallte sie gegen einen Telefonmast. Dieser ist daraufhin abgebrochen.

Eines der touchierten Verkehrszeichen ist bei dem Unfall durch die Luft geflogen und hat den Wagen eines entgegenkommenden 33-Jährigen aus Siegburg beschädigt. Die 42-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die B478 wurde während der Unfallaufnahmen voll gesperrt. Gegen 20 Uhr konnte der Verkehr wieder laufen. Das Auto der Unfallfahrerin musste abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden wird auf mehr als 60.000 geschätzt.