1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Fahrraddemonstration führt durch Innenstadt

„Verkehrswende statt Weltende“ : Polizei erwartet 200 Teilnehmer bei Fahrraddemo in Bonner Innenstadt

Eine Fahrraddemonstration führt am Freitagvormittag durch Bonn. Autofahrer müssen sich auf Störungen im Verkehr einstellen.

Am Freitag fährt eine Fahrraddemonstration durch die Bonner Innenstadt. Unter dem Motto „Verkehrswende statt Weltende“ werden rund 200 Teilnehmer erwartet, die ab 11 Uhr vom Hofgarten aus durch die Stadt fahren. Für die Dauer der Veranstaltung rechnet die Polizei mit Störungen im Verkehr. Gegen 14 Uhr ist offiziell das Ende der Veranstaltung geplant.

Über folgende Straßen führt die Demonstration:

Adenauerallee, Belderberg, Kennedybrücke, Konrad-Adenauer-Platz, Friedrich-Breuer-Straße, Gustav-Kessler-Straße, Königswinterer Straße, St. Augustiner Straße, Konrad-Adenauer-Platz, Kennedybrücke, Sandkaule, Römerstraße, Augustusring, Kaiser-Karl-Ring, Kölnstraße, Lievelingsweg, Potsdamer Platz, Heinrich-Böll-Ring, Bornheimer Straße, Viktoriabrücke, Hermann-Wandersleb-Ring, Erich-Hoffmann-Straße, Endenicher Straße, Frongasse, Alfred-Bucherer-Straße, Wiesenweg, Endenicher Allee, Beethovenplatz, Baumschulallee, Meckenheimer Allee, Clemens-August-Straße, Sternenburgstraße, Argelanderstraße, Reuterstraße, Bundeskanzlerplatz, Adenauerallee.