1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn-Venusberg: 27-Jährige bei Dooring-Unfall verletzt

27-Jährige bei „Dooring“-Unfall verletzt : Radfahrerin stürzt über offene Autotür auf dem Venusberg

Welche Folgen das sogenannte „Dooring“ haben kann, zeigt ein weiterer Unfall, der sich in Bonn ereignet hat. Ein Autofahrer öffnete seine Autotür, woraufhin die Radfahrerin stürzte. Die 27-Jährige hat Anzeige erstattet.

Bereits am vergangenen Donnerstag, 17. Dezember, wurde eine 27-jährige Radfahrerin bei einem Unfall verletzt, teilt die Polizei am Dienstag mit. Gegen 17.25 Uhr befuhr sie laut Polizei die Sigmund-Freud-Straße auf dem Venusberg. Allerdings sei sie plötzlich mit einer sich öffnenden Autotür zusammengestoßen und dadurch mit ihrem Rad zu Fall gekommen. Das wird „Dooring“ genannt.

Der Unfallverursacher sowie ein weiterer Verkehrsteilnehmer haben der Frau laut Mitteilung auf die Beine geholfen. Der Fahrer habe die 27-Jährige anschließend gemeinsam mit seiner Frau in die nahegelegene Uniklinik gebracht, allerdings nicht seine Personalien genannt.

Nach einer Online-Anzeige der 27-Jährigen ermittelt die Bonner Polizei nun wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht. Zeugen, der Unfallverursacher und der andere Ersthelfer werden gebeten, sich unter der 0228-150 zu melden.

(ga)