1. Region
  2. Köln & Rheinland

Köln: Polizisten und Frau mit Tretroller attackiert

Mit Tretroller : 47-Jähriger attackiert Frau und zwei Polizisten in Köln

Ein 47 Jahre alter Mann hat in Köln zunächst eine unbekannte Frau und später zwei Beamte mit einem Tretroller angegriffen. Die Polizei sucht nach der verletzten Unbekannten.

Ein alkoholisierter 47-Jähriger hat in Köln-Müngersdorf zwei Polizisten angegriffen und verletzt. Wie die Polizei Köln am Dienstag mitteilte, seien die Beamten nach dem Einsatz am Sonntagabend auf der Widdersdorfer Straße nicht mehr dienstfähig gewesen.

Demnach attackierte der Mann zunächst mit Fäusten und Tritten die beiden Beamten. Dann nahm er sich einen Tretroller „und schwang ihn in Richtung der Polizisten durch die Luft“, heißt es in der Mitteilung. Weil ein Pfefferspray keine Wirkung bei dem 47-Jährigen gezeigt hatte, zogen die Beamten ihre Dienstwaffe, brachten den Angreifer zu Boden und nahmen ihn fest.

Grund für den Einsatz war ein Anwohner, der sich gegen 22 Uhr bei der Polizei meldete. Er soll beobachtet haben, wie der Mann eine bislang unbekannte Frau angriff. Die Frau soll laut Polizei beim Eintreffen der Streife deutliche Verletzungen gezeigt haben. Während der Attacke auf die beiden Beamten habe sie allerdings die Flucht ergriffen.

Die Polizei Köln bittet Zeugen, die Hinweise zu der Identität der Frau oder zum Tatgeschehen geben können, sich telefonisch unter 0221/2290 unter oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de.

(ga)