1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Meckenheim

Frau bei Verkehrsunfall in Merl verletzt

Lieferwagen missachtete Vorfahrt : Frau bei Verkehrsunfall in Merl verletzt

Bei einem Unfall in Merl ist eine Frau am späten Dienstagnachmittag verletzt worden. Laut Polizei hatte ein anderes Auto die Vorfahrt missachtet.

Bei einem Verkehrsunfall im Meckenheimer Stadtteil Merl ist eine Frau am späten Dienstagnachmittag verletzt worden. Der Unfall ereignete sich auf der Straße Auf dem Steinbüchel.

Nach Angaben der Polizei vor Ort kam ein Lieferwagen aus der Weißdornstraße heraus und wollte auf den Steinbüchel in die Mittelstraße abbiegen. Auf dem Steinbüchel fuhr wiederum die Frau nach Polizei-Angaben mit ihrem Auto ebenso in Richtung Mittelstraße. Der Fahrer des Lieferwagens habe sodann die Vorfahrt missachtet und sei im Kreuzungsbereich Auf dem Steinbüchel/Mittelstraße/Aprikosenstraße mit dem Auto der Frau kollidiert, hieß es weiter.

Die Fahrerin musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Autos waren nach Angaben der Polizei nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf rund 32 000 Euro. Der Straßenbereich in Merl war für die Dauer des Einsatzes gesperrt, vor Ort waren auch Kräfte der Feuerwehr.