1. Bonn
  2. Beuel

Oldtimertreffen in Beuel: Anmeldung für die Beueler Classics läuft

Oldtimertreffen in Beuel : Anmeldung für die Beueler Classics läuft

Der Termin ändert sich, und mit ihm manch anderes bei den Beueler Classics. Wie Organisator Werner Koch jetzt mitteilte, habe man die Veranstaltung am Beueler Rheinufer wieder auf April, statt März, gelegt.

Die Beueler Oldtimerfreunde Schäl Sick versprechen sich davon noch mehr Zuspruch. Denn: "Viele Oldtimer werden erst am 1. April eines Jahres wieder zugelassen", so Sprecher Koch. Dennoch will man das Teilnehmerfeld am Sonntag, 3. April, konsequent auf 150 Oldies begrenzen. Die Veranstaltung, die parallel zum Blumenfest stattfindet, solle einerseits überschaubar bleiben. Andererseits biete das Beueler Rheinufer zwischen Kennedybrücke und dem Bahnhöfchen nicht mehr Platz.

Eine weitere Veränderung betrifft die Ausfahrt der Oldtimer. Hierfür gibt es laut Koch eine neue Route. Zudem soll nach der Siegerehrung eine Musikband bis in den frühen Abend hinein für Stimmung sorgen. Bereits am Samstag, 2. April, wird es im Zeughaus der Beueler Stadtsoldaten wieder die Nacht der Legenden mit Schlagern aus fünf Jahrzehnten geben. es

Oldtimerfahrer, die kostenlos an den 4. Beueler Classics teilnehmen möchten, können sich bis zum 31. März unter 01 60/3 69 46 63 oder unter koch.klassiker@googlemail.com anmelden.