1. Bonn
  2. Beuel

Bonn-Beuel: Zweirad am Bahnhof angezündet - Polizei ermittelt

Bahnhof Beuel : Zweirad in Bonn mutmaßlich angezündet

Am Bahnhof Beuel hat in der Nacht auf Mittwoch ein Zweirad gebrannt, durch die Flammen wurden ein Fahrzeug und ein Gebäude beschädigt. Die Polizei ermittelt.

In der Nacht auf Mittwoch ist ein Zweirad am Bahnhof Beuel mutmaßlich angezündet worden. Durch den Brand seien ebenfalls ein Fahrzeug und ein angrenzendes Gebäude beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Auf Anfrage bestätigte ein Sprecher, dass die Polizei die Ermittlungen aufgenommen hat. Brandstiftung werde als Ursache nicht ausgeschlossen. Die Beamten beziffern den Sachschaden auf 10.000 Euro.

(dpa)