1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Beethovenjahr 2020 in Bonn: Jeder kann Beethoven gratulieren

Glückwünsche erbeten : Jeder kann Beethoven zum 250. gratulieren

Wer sich dem Komponisten derart verbunden fühlt, ist herzlich von der Stadt Bonn dazu eingeladen, Beethoven online Glückwünsche zu hinterlassen. Diese landen dann später in seinem Geburtshaus.

Am 17. Dezember 1770, also vor 250 Jahren, wurde Ludwig van Beethoven in Bonn getauft und vermutlich einen Tag vorher oder am selben Tag geboren. Die Stadt, die Beethoven Jubiläums GmbH und das Beethoven-Haus laden nun alle, die sich dem Komponisten verbunden fühlen, dazu ein, ihm einen Geburtstagsgruß zu schicken. Plakate, Fahnen und digitale Anzeigen machen auf das Jubiläum aufmerksam. Zu sehen ist „Ludwig“, eine kleine Statue, die 2019 anlässlich der Kunstaktion „Unser Ludwig“ von Ottmar Hörl geschaffen wurde.

Mit der Grußaktion wolle man erreichen, „dass viel mehr Menschen als bisher wahrnehmen, dass Beethoven in Bonn geboren wurde“, sagt Oberbürgermeisterin Katja Dörner.  Auf www.beethoven.de kann jeder seine Glückwünsche hinterlassen. Zudem werden bis Jahresende alle Grüße erfasst, die weltweit unter den Hashtags #HappyBirthdayLudwig, #happybirthdaybeethoven, #beethovenbirthday, #beethoven250 und #bthvn2020 in den sozialen Medien gepostet werden.