1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Vandalismus in der Bonngasse: Mann trat gegen Schaukasten und spuckte Polizisten an

Vandalismus in der Bonngasse : Mann trat gegen Schaukasten und spuckte Polizisten an

Die Bonner Polizei wurde am Samstagabend zur Bonngasse gerufen, weil an der Namen-Jesu Kirche ein Mann die Glasscheibe eines Schaukastens eingeschlagen hatte.

Am Einsatzort trafen die Beamten auf den Mann, der weiterhin gegen ein aufgestelltes Klappschild und gegen mehrere Schaufensterscheiben trat. Als die Beamten ihn daraufhin ansprachen und festhielten, bespuckte er sie.

Daraufhin wurde der 31-Jährige zum Streifenwagen geführt. Dort randalierte er zunächst weiter, indem er gegen die Fahrzeugdecke trat und eine Innenleuchte beschädigte.

Da er augenscheinlich zu viel getrunken hatte, wurde ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Anschließend musste er seinen Rausch im Polizeigewahrsam ausschlafen.