1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Weiherstraße in Bonn: Stadt schafft neuen Radweg hinter dem Stadthaus

Weiherstraße in Bonn : Stadt schafft neuen Radweg hinter dem Stadthaus

Die Stadt hat hinter dem Stadthaus in Bonn einen neuen Radweg geschaffen. Radfahrer haben nun die Möglichkeit, entgegen der Einbahnstraße zu fahren. Dafür gibt es einen guten Grund.

Die Weiherstraße hinter dem Bonner Stadthaus, bislang Einbahnstraße, ist zwischen Franzstraße und Maxstraße ab sofort für Radfahrer in Gegenrichtung geöffnet. Das teilte die Stadt am Dienstag mit.

Die Verwaltung hatte der Bezirksvertretung Bonn in der Vergangenheit eine Übersicht über die für den Radverkehr geöffneten und nicht geöffneten Einbahnstraßen erstellt. Unter anderem war dort auch die Weiherstraße aufgeführt, deren Öffnung zunächst zurückgestellt wurde. Es hatte sich jedoch herausgestellt, dass sich viele Radfahrer nicht an die Einbahnregelung hielten. Mit dem neuen Radweg, für den sechs Blumenkübel versetzt wurden, ist eine Durchfahrt ab sofort legal möglich.

(ga)