1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Grafschaft

Unfall auf A61: Zwei Lkw-Fahrer bei Zusammenstoß verletzt

Vor dem Kreuz Meckenheim : Zwei Verletzte bei Auffahrunfällen auf der A61

Auf der A61 in Höhe Grafschaft ist es am Mittwochmorgen zu zwei Auffahrunfällen gekommen. Zwei Personen wurden verletzt. Zunächst fuhr ein Lkw-Fahrer auf einen stehenden Lastwagen auf, kurz darauf fuhr eine Autofahrerin auf einen bremsenden Lkw auf.

Auf der A61 in Höhe Grafschaft-Eckendorf hat es am Mittwochmorgen gleich zwei Auffahrunfälle gegeben. Zunächst ist im Rückstau kurz vor dem Kreuz Meckenheim der Fahrer eines Lastwagens mit seinem Fahrzeug auf einen stehenden Lkw aufgefahren und hat diesen in einen weiteren Lkw geschoben. Die Fahrer des Lkw in der Mitte und des hinteren Lkw wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und mit dem Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht.

Im Rückstau dieses Unfalls ist es zu einem weiteren Unfall gekommen, bei dem eine Autofahrerin auf einen bremsenden Lastwagen aufgefahren ist. Die Frau kam dabei mit ihrem Kleinwagen ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Verletzt wurde sie dabei nicht. Vorsorglich war jedoch ein Rettungshubschrauber hinzu gerufen worden.

(ga)