1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Mehr von Ahr & Rhein

Sinzig: Feuerwehreeinsatz - Scheune stand in Vollbrand

Feuer in Scheune : 100.000 Euro Sachschaden bei Vollbrand in Sinzig

Heuballen und Arbeitsgeräte standen in der Scheune in Sinzig, die in der Nacht zu Montag aus noch ungeklärter Ursache in Flammen stand. Auch auf ein benachbartes Wohnhaus drohten diese überzugreifen.

In Sinzig-Löhndorf musste in der Nacht zu Montag die Feuerwehr ausrücken. Gegen 0.20 Uhr sei der Polizei erstmalig der Brand einer Scheune in der St.-Georg-Straße gemeldet worden. Wie sie weiterhin mitteilt, habe das Feuer gedroht, auf ein angrenzendes Wohnhaus überzugreifen. Polizei und Nachbarn hätten Anwohner in Sicherheit bringen können. Menschen oder Tiere kamen bei dem Brand nicht zu Schaden, das Wohnhaus ist jedoch bis auf weiteres nicht bewohnbar.

In der Scheune wurden laut Polizei Heuballen und Arbeitsgeräten gelagert. Der Sachschaden belaufe sich auf 100.000 Euro. Zur Brandursache könne man derzeit noch keine Aussage treffen.

(ga)