1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Siegburg: Maskierte brechen in Parfümerie am Marktplatz ein

Einbruch in Siegburg : Maskierte brechen in Parfümerie am Marktplatz ein

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Siegburger Parfümerie eingebrochen und mit Waren geflohen. Die Polizei fahndet nach den Tätern und bittet um Hinweise.

In einer Siegburger Parfümerie am oberen Marktplatz hat es in der Nacht zu Donnerstag einen Einbruch gegeben. Das Geräusch einer Alarmanlage machte die Mitarbeiter einer nahegelegenen Bar am Marktplatz auf den Einbruch aufmerksam, wie die Polizei mitteilte. Als sie dem Geräusch folgten, stießen sie mit zwei maskierten Männern zusammen, die weiter in Richtung Michaelsberg liefen.

Die Zeugen alarmierten daraufhin die Polizei. Am Tatort, eine Parfümerie am oberen Markt, war die Eingangstür stark beschädigt und Waren aus dem Schaufenster geplündert worden.

Polizei ermittelt und bittet um Hinweise

Die Fahndung nach den Tätern blieb bisher erfolglos. Einer der beiden Verdächtigen ist nach Angaben der Polizei zwischen 1,75 Meter und 1,80 Meter groß, hatte einen Rucksack auf dem Rücken und einen langen Gegenstand in der Hand. Der andere Täter trug vermutlich eine Tasche mit Beute in der Hand. Die Polizei bittet Zeugen, die entweder Hinweise zu den Unbekannten machen oder ob die entwendete Ware zum Kauf angeboten wurde machen können, sich unter der Nummer 02241/541-3121 bei der Polizei zu melden.

(ga)