1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

Troisdorf-Spich: Drei Lenkräder aus BMW gestohlen

Polizei ermittelt : Diebe stehlen Lenkräder aus BMW in Troisdorf

In Troisdorf-Spich haben Unbekannte drei BMW aufgebrochen und Lenkräder und Teile einer Mittelkonsole aus den Autos gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unbekannte Diebe haben am Donnerstag in Troisdorf-Spich drei BMW aufgebrochen und deren Lenkräder gestohlen. Wie die Polizei berichtet, wurde bei einem Wagen auch die Mittelkonsole entwendet.

Den ersten Diebstahl meldete eine Troisdorferin am Donnerstagmorgen. Ihr BMW 220d Gran Tourer sei aufgebrochen und das Lenkrad sowie die Fahrzeugschein gestohlen worden. Der Tatzeitraum liegt nach Polizeiangaben zwischen Mittwochabend, 20 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9.30 Uhr.

Wenige Stunden später meldete sich ein weiterer Troisdorfer BMW-Besitzer bei der Polizei. Sein 420i sei zwischen Mittwochnachmittag, 16 Uhr, und Donnerstagmittag, 12.15 Uhr, auf unbekannte Weise geöffnet worden. Auch hier wurde das Lenkrad ausgebaut. Sein Wagen stand „Im Feldbruch“.

Der dritte Fall betrifft den Besitzer eines 1er-BMWs aus der Walther-Rathenau-Straße. Zwischen Samstagmorgen, 9 Uhr, und Donnerstagnachmittag, 17 Uhr, seien Lenkrad und Teile der Mittelkonsole aus seinem Fahrzeug gestohlen worden.

Die Polizei bittet um Hinweise. Zeugen, die Angaben zu den Taten oder den Tatverdächtigen machen können, sollen sich unter der Telefonnummer 02241-5413221 bei der Polizei melden.

(ga)