Unfall in Mehlem 82-Jährige auf Mainzer Straße schwer verletzt

MEHLEM · Eine 82-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall am Donnerstag in Bonn-Mehlem schwer verletzt. Ein 19-Jähriger, der gegen 18.20 Uhr mit seinem Auto auf der Mainzer Straße von Remagen nach Mehlem unterwegs gewesen war, hatte sie beim Abbiegen übersehen.

Bei der Kollision wurde die Seniorin so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Autos der beiden Unfallbeteiligten mussten abgeschleppt werden, es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 9000 Euro. Das Verkehrskommissariat ermittelt weiter.