1. Sport
  2. Regio-Sport

Baggern unter den Augen Beethovens

Baggern unter den Augen Beethovens

Beachvolleyball-Finale um den Renault-Cup auf dem Bonner Münsterplatz

Bonn. (scht) Auch Beethoven hat Sommerferien. Mit feinem Sandstrand und guter Aussicht auf ein sportliches Top-Event. Am Wochenende findet auf dem Münsterplatz das Finale des Renault-Beach-Cups 2003 statt. Die deutsche Beach-Volleyball-Elite baggert, blockt und schmettert ab Freitag um die letzten Tickets für die Deutschen Meisterschaften.

Drei Courts wurden "vor den Augen" des Bonner Komponisten hergerichtet, man erwartet die Studentenweltmeister Eric Koreng und Marcus Popp, die bei der U 23-WM in Polen nur im Finale unterlagen sowie Morten Klein und Christopher Sonnenbichler, die bereits zwei Siege bei den Turnieren der Beach-Cup Serie auf ihrem Konto verbuchen konnten. Bei den Frauen kämpfen Constanze Paul und Carola Stöwe noch um die DM-Teilnahme.

Am Freitag beginnt der Beach-Cup mit der Qualifikation (13.15 Uhr), am Samstag geht es mit dem Hauptfeld der Frauen und Männer um 8.45 Uhr los, am Sonntag um 9 Uhr. Die Finalspiele finden um 14.30 Uhr (Frauen) und 15.30 Uhr bei den Männern statt. Anschließend werden die Sieger geehrt.