1. Sport
  2. Regio-Sport

Die neue GmbH "ist ein Fortschritt"

Die neue GmbH "ist ein Fortschritt"

Wiedlich Geschäftsführer bei den Telekom Baskets Bonn

Bonn. (gme) Die kürzlich von den Telekom Baskets Bonn gegründete BonBas GmbH ist jetzt im Handelsregister eingetragen. Sie wird die Aufgaben der Firma des scheidenden Geschäftsführers und alleinigen Inhabers der Baskets GmbH, Arvid Kramer, übernehmen ( der GA berichtete).

Über die wirtschaftliche Trägerschaft für den nationalen und internationalen Spielbetrieb hinaus soll die neugegründete Gesellschaft aber auch Bauherr und Betreiber des geplanten Hallenprojekts werden. Im Gegensatz zur alten Baskets GmbH werden die Anteile nicht mehr einer Person allein gehören, sondern Hauptgesellschafter wird der Telekom Baskets Bonn e. V. selbst.

Weitere Gesellschafter sind Baskets-Präsident Wolfgang Wiedlich, Vorsitzender Hans-Günter Roesberg, Pressesprecher Michael Mager, Hallensprecher Andreas Boettcher und Norbert Pütz. Geschäftsführer ist Wolfgang Wiedlich. "In Kürze", so Mager, "werden wir einen hauptamtlichen Geschäftsführer unseres Vertrauens einstellen." Die neue Gesellschafterstruktur sei "ein Fortschritt, weil ein Verein wie die Baskets nicht einer Person gehören sollte".