1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Mehr von Ahr & Rhein

Bad Breisig: Bürgermeister nach Unfall schwer verletzt

Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht : Bad Breisigs Bürgermeister nach Unfall schwer verletzt

Bad Breisigs Stadtbürgermeister Udo Heuser ist bei einem Unfall in Niederzissen schwer verletzt worden. Der 58-Jährige war auf einem Fahrrad unterwegs, als ihm ein Autofahrer die Vorfahrt nahm.

Bad Breisigs Stadtbürgermeister Udo Heuser ist bei einem Unfall in Niederzissen schwer verletzt worden. Heuser (58) war am Mittwochmorgen mit dem Fahrrad unterwegs, als ihm auf Höhe der Autobahnauffahrt auf der L 111 von einem Autofahrer die Vorfahrt genommen wurde. Beim Zusammenprall verletzte sich Heuser so sehr, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Koblenz geflogen werden musste. Lebensgefahr bestehe nicht, so die Polizei.

Heuser ist seit 2019 Bürgermeister der Stadt Bad Breisig. Er war ohne Gegenkandidaten gewählt worden, nachdem weder CDU noch SPD einen Bewerber für das Amt ins Rennen geschickt hatten. Der parteilose Heuser hatte zuvor keinerlei kommunalpolitische Erfahrung. Dennoch wurde er auf den Chefsessel im Rathaus gehoben. Das Amt übt Heuser ehrenamtlich aus. Hauptberuflich ist der Bad Breisiger Bürgermeister Restaurantfachmann und arbeitet als Kellner im Hotel-Restaurant „Zum Anker“. Zu seinen Hobbys zählt insbesondere das Radfahren. So fährt er regelmäßig bei der „Tour der Hoffnung“ zu Gunsten krebskranker Kinder mit.