1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Meckenheim

A565 in Meckenheim: Autobahn nach Unfall teilgesperrt

Auto und Lastwagen kollidieren : A565 nach Unfall bei Meckenheim teilgesperrt

Die A565 ist nach einem Unfall bei Meckenheim teilweise gesperrt. Ein Auto und ein Lastwagen waren dort am frühen Nachmittag zusammengestoßen.

Ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen hat sich am frühen Donnerstagnachmittag auf der A565 in Meckenheim ereignet. In Fahrtrichtung Bonn war kurz hinter der Anschlussstelle Merl ein Auto mit einem Lastwagen kollidiert.

Die Fahrerin eines roten Twingos wollte nach ersten Angaben der Polizei auf die Autobahn auffahren, als es zu dem Zusammenstoß kam. Die Fahrerin des Unfallautos sowie ein Mitfahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr wird zweispurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

(ga)