1. Bonn
  2. Stadt Bonn

BONNsmart: Digitales Bezahlsystem für Bus und Bahn wird eingeführt

Erste Prüfgeräte schon installiert : Bonn führt digitales Bezahlsystem in Bus und Bahn ein

Mit einem neuen Bezahlsystem im Nahverkehr will Bonn zum Vorreiter werden: In der Bundesstadt soll erstmalig in Deutschland ein papierloses Bezahlsystem für Bus und Bahn eingeführt werden. Die ersten Geräte dafür wurden schon installiert.

Mit „BONNsmart“ will Bonn als erste Stadt in Deutschland in Kürze ein papierloses Bezahlsystem in den Fahrzeugen der SWB Bus und Bahn einführen. Der Vorteil: Kunden können kontaktlos ein- und auschecken. Die ersten Validatoren für das System sind aktuell bereits in Bussen und Bahnen in Bonn installiert. An diese Prüfgeräte soll bald eine funkfähige Kreditkarte gehalten werden können, die Beginn und Ende der Fahrt übermittelt und den für den Fahrgast günstigsten Preis bestimmt. Später soll das System auch für Smartphones zugänglich gemacht werden.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v8.0" nonce="s4vbT2MA"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/swbbusundbahn/posts/4213844815352646" data-width="552"><blockquote cite="https://www.facebook.com/swbbusundbahn/posts/4213844815352646" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Guten Morgen zusammen, wir bekommen immer wieder Anfragen zu den sogenannten Validatoren (siehe Foto), die zurzeit in...</p>Gepostet von <a href="https://www.facebook.com/swbbusundbahn/">SWB Bus und Bahn</a> am&nbsp;<a href="https://www.facebook.com/swbbusundbahn/posts/4213844815352646">Donnerstag, 6. August 2020</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Nach Informationen des GA vom Donnerstag handelt es sich dabei um ein mit Bundesmitteln gefördertes Pilot-Projekt. Partner sind die SWB Bus und Bahn, Tochterunternehmen der Stadtwerke Bonn, die Postbank, die Scheidt & Bachmann GmbH, das Kompetenzcenter Digitalisierung NRW und Visa. Das Projekt soll demnächst vorgestellt werden.