1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Königswinter

B42 in Königswinter: Auto überschlägt sich bei Unfall

Verkehr staute sich : Auto überschlägt sich auf der B42 bei Königswinter

In Königswinter-Niederdollendorf hat sich der Verkehr am frühen Abend auf der B42 in Richtung Süden gestaut. Dort war ein Auto auf ein Stauende aufgefahren und hatte sich überschlagen. Zwei Personen sind dabei leicht verletzt worden.

Auf der B42 in Königswinter-Niederdollendorf hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall ereignet. Laut GA-Informationen ist ein VW-Fahrer aus dem Rhein-Sieg-Kreis in Richtung Bad Honnef unterwegs gewesen, als er an einem Stauende auf einen BMW aufgefahren ist.

Der VW hat sich daraufhin überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. Der BMW ist ebenfalls auf ein vor ihm stehendes Auto aufgefahren. Zwei der drei beteiligten Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Nach ersten Informationen sind allerdings alle drei ins Krankenhaus gebracht worden.

(ga)